2011

2011


30.12.2011 - Graffiti Street



in Koblenz-Lützel unter der Europabrücke
(verwendet wurden u.a. X21, M7R und M14 von LED Lenser)


17.12.2011 - Die Orbs kommen...

mal wieder in Urmitz unter der Eisenbahnbrücke ...
(Ausleuchtung mit X21 von LED Lenser)


05.11.2011 - Laser Attacke

im Technologiezentrum der Handwerkskammer Koblenz im Koblenzer Industriegebiet


31.10.2011 - am Löhrcenter

Vor genau einem Jahr traten wir zu unserer ersten öffentlichen Fotoaktion an Halloween am Koblenzer Löhrcenter an.

Ein Jahr später war es wieder soweit - Garry Krätz illuminierte wieder für den Verlag "koblenzerleben" die Verlagsräume an Halloween. Ernuet machten wir eine Aktion vor dem Gebäude. 

Klar, dass dieses Bild dann auch auf der Titelseite der nächsten Ausgabe von "koblenzerleben" war....



13. & 29.10.2011 - im Gewölbekeller




Besonderer Dank geht an Franz Bauer von der Firma HGW Bau aus Koblenz, der es uns ermöglicht hat, exklusiv in den Gewölbekellern der ehemaligen Niederlassung der Vereinigten Weingutsbesitzer in der Koblenzer Vorstadt zu fotografieren. Dort wurde früher in zahllosen Fässern Wein gelagert.

In ein paar Monaten wird in diesen Gewölbekellern (rund 80m lang, zweistöckig) eine Tiefgarage eingerichtet, zur entsprechenden Luxussanierung des 1901 errichteten Gebäudekomplexes dazugehörend. Bis dahin dürfen wir dort drin jedoch fotografieren...



08. und 10.10.2011 - Schlosspark Bendorf-Sayn




im Schloßpark Bendorf/Sayn (Ausleuchtung mit X21 von LED Lenser)



14., 15. und 18.08.2011 - Feuerkreise





Diesmal machten wir Feuerkreise, auf dem Oberwerther Stadionparkplatz, in der alten Bahnunterführung in Koblenz-Moselweiß und am Teich des Golfplatzes auf der Denzerheide bei Koblenz-Arenberg. In Moselweiß und am Golfplatz wurde die Performance von Garry Krätz gemacht.

(Ausleuchtung mit M14 und X21 von LED Lenser)



17.07.2011 - Eisenbahnbrücke Urmitz (2)


Sonntags abends auf der Rheinbrücke zwischen Urmitz und Engers  - wir nutzten ein günstiges Zeitfenster ohne Zugverkehr aus



16.07.2011 - Hall of Fame, Koblenz-Lützel (2)


Oft genug sieht man Orbs mit vertikaler Struktur, d.h. mit senkrechten Linien. Grund genug also, mal etwas anderes auszuprobieren -warum nicht mal diese Lichtkugeln mit horizontalen Linien machen, die wie Breitengrade eines Globus aussehen? Ein LAPPer von Fiz-iks aus Japan hatte ein Tutorial geschrieben, das mir als Ausgangsbasis diente. Mit meiner Modifikation kann ich horizontale Orbs erstellen, dabei die Farbe(n) und Drehachsen sowie die Höhe verändern.

Als Szenerie für die ersten Testaufnahmen diente mir wieder die "Hall of Fame" in Koblenz-Lützel.

(Ausleuchtung mit M14 von LED Lenser)



24.06.2011 - Eisenbahnbrücke Urmitz (1)


Eigentlich wollte ich nur den Standort an der Eisenbahnbrücke Urmitz/Rhein erkunden, aber dann habe ich doch mal rasch ein paar Lichtwerkzeuge ausgepackt und das Kamerastativ aufgestellt...




24.04.2011 - Ruine der Belltal Moselsprudel AG










In einem Seitental der Mosel zwischen Kobern-Gondorf und Winningen liegt die Ruine der früheren Belltal Moselsprudel AG. Hier wurde bis ca. 1973 Sprudel abgefüllt. Seitdem unterliegt das Anwesen dem Verfall. Aufgrund einer Vorbesichtigung entschieden wir uns, dort ein paar LAPP-Aufnahmen zu machen. Ausleuchtung schwerpunktmäßig mit X21 von LED Lenser.




01.04.2010 - Hall of Fame, Koblenz-Lützel (1)



Auf dem Basketballfeld der "Hall of Fame" in Koblenz-Lützel unter der Europabrücke. 
Die "Hall of Fame" ist ein legaler Ort zum Sprayen, hier gibt es alle paar Wochen ein paar neue, interessante Graffities zu sehen.




25.03.2011 - Wasserwerk Niederwerth (2)





Wir waren nochmal im alten Wasserwerk Niederwerth, diesmal hatten wir Konny Bauerfeind mit dabei, der seine ersten LAPP-Erfahrungen machte...

Und nicht nur er - plötzlich kam die Freiwillige Feuerwehr Niederwerth mit 8 Mann an. Ziemlich verstört wagten sie sich an uns heran und bestaunten uns in unseren LED-Overalls erst einmal. Sie sagten, sie hätten komische Lichter gesehen und wollten mal nachschauen... Fasziniert blieben sie noch eine Zeitlang und schauten unserem Treiben zu.
(Ausleuchtung mit X21, M14 und P14 von LED Lenser)




20.03.2011 - auf dem Rittersturz





Der Rittersturz - ein Abhang südlich von Koblenz in Richtung Königsbacher Brauerei. Hier stand bis 1972 das gleichnamige Berghotel, in dem vom 8.-10.07.1948 die Ministerpräsidenten der westlichen Bundesländer tagten. Diese Beratungen waren der Grundstein zum Grundgesetz und der Gründung der Bundesrepublik Deutschland. Leider existiert das Berghotel nicht mehr, es wurde wegen vermeintlicher Bergrutschgefahr abgerissen. Zur Erinnerung an diese Rittersturz-Konferenz steht dort heute ein Denkmal. Der Parkplatz dort oben ist wegen seiner Aussicht begehrt. Und nicht nur die Bundesrepublik erlebte dort ihre Geburtsstunden - so manche(r) Koblenzer(in) hatte (und hat) dort seinen (ihren) Ursprung...

Das Denkmal - eine dreigliedrige Basaltstele in einem gepflasterten Rund - bot sich an, zum Mittelpunkt unserer nächsten Aktion zu werden. Natürlich schauten ein paar Pärchen in den parkenden Autos erstaunt, was dort plötzlich für Gestalten mit diversen Lichtwerkzeugen erschienen und um das Denkmal rumtanzten...

Es dauerte keine halbe Stunde, und das erste Pärchen entschloss sich, seinen Wagen zu verlassen und sich zu uns zu begeben - wir waren wohl interessanter.... Natürlich kamen die üblichen Fragen, was das sei, etc. Nach ein paar Blicken auf das Kameradisplay waren sie neugierig auf jede neue Aufnahme. Schnell wurde rumtelefoniert - und nach und nach kamen mehrere Autos angefahren - es sprach sich herum, dass dort oben zwei komische Gestalten mit Lichtern herumtanzten....

(Ausleuchtung mit X21 von LED Lenser)




18.03.2011 - Wasserwerk Niederwerth (1)











Im Sommer 2010 fiel mir das verlassene Gebäude des ehemaligen Wasserwerkes  auf der Rheininsel Niederwerth bei Vallendar auf und ich beschloss, mich dort irgendwann einmal umzusehen, ob man dort drin nicht mal LAPP machen könnte...

Die Location gefiel mir auf Anhieb, und da ich noch einen Teil meiner LAPP-Ausrüstung im Wagen hatte, machte ich kurzerhand ein paar Aufnahmen...

(Ausleuchtung mit X21, M14 und P14 von LED Lenser)


Comments